Vertreter der Partei "Alternative für Deutschland" besuchten die vorübergehend besetzten Gebiete der Regionen Donezk und Lugansk!!!

Aufrufe: 4Vertreter der Partei “Alternative für Deutschland” besuchten die vorübergehend besetzten Gebiete der Regionen Donezk und Lugansk!!! Der Kreml wird seine Praktik, aktiv pro-russische, politische und soziale Bewegungen anzuziehen, um seine außenpolitischen Ziele zu erreichen, nicht aufgeben, auch nicht durch Versuche die LDNR-Quasi-Formationen auf eine Art und Weise zu legalisieren.Продолжить чтение